Kryptographische Protokolle
Crypto RUB » Lehre (German) » Lehrveranstaltungen

Kryptographische Protokolle

MSc Mod 1: Modul1(G3); MSc Mod 2: Modul2(G3); MSc Mod3: Modul3(G3); MSc Mod 5: Modul 5 (4.5 CP)

Vorlesung
Dozent Zeit Raum
Prof. Eike Kiltz montags, 10:00 - 12:00 Uhr NA 3 /99
Übungen
Dozent Zeit Raum
Prof. Eike Kiltz montags, 12:00 - 14:00 Uhr NA 2/64

Inhalt

Die Vorlesung richtet sich an Mathematik, ITS- und AI-Studierende im Master-Studienabschnitt.
Vorausgesetzt wird die Kenntnis der Anfängerveranstaltungen Kryptographie I und II.

Die Vorlesung beschäftigt sich mit kryptographischen Protokollen und deren Anwendungen.
Themenübersicht:
- Identity-based Encryption
- Digital Signatures
- Attribute-based/Functional Encryption
- Secret sharing
- Threshold Cryptography
- Secure Multiparty Computation

Bei Bedarf kann diese Vorlesung auf Englisch gehalten werden.
This lecture can be held in English if demanded.

Skript

Es wird ein Skript bereigestellt.

Übungen

Es werden im wöchentlichen Wechsel Präsenz- und Vorrechenübungen angeboten. In der Präsenzübung werden Aufgaben vorgerechnet, die auf die Hausübungen vorbereiten. Die Hausübungen werden im Moodle zum Download bereitgestellt.

Die Abgabe der Übungsblätter kann in Gruppen bis zu 3 Personen erfolgen.

Moodle

Das Passwort wird in der 1. Vorlesung bekanntgegeben.